Donnerstag, 15. September 2016

(Baby-Fashion)Ernstings Family Baby Box von Topomini

Bei Ernstings Family in der Filiale bin ich auf die Baby-Box von Topomini aufmerksam geworden, 
ich shoppe da gerne für unseren Kleinen und da jetzt auch schöne Teile für den Winter haben/hatten.
Da ich den Inhalt der Box super süß fand, musste sie mit und so stelle ich sie jetzt auch vor.
Wer auf der Suche nach einem Geschenk für werdende Eltern ist, könnte mit der Box fündig werden.


Topomini
Baby Box
Größe 62/68
Dunkelblau/weiß
10 Euro Gutschein
Preis 14,99 Euro

Die Box gibt es in 2 verschiedenen Farben Dunkelblau/Weiß und Rosa/Weiß, da wir einen Jungen bekommen, habe ich mich für Dunkelblau/Weiß entschieden.
Ob es die Box in verschiedenen Größen gibt, kann ich leider nicht sagen, da ich kaum Informationen dazu finden konnte.
Ich bin auf ein älteres Prospekt gestoßen da stand was von Größe 50/56, aus dem Grund habe ich da auch nicht beim Kauf darauf geachtet und meine Box hat die Größe 62/68.
Die Baby-Box hat die Aufmachung von einem kleinen Koffer aus Pappe mit einem Sichtfenster, entweder in Dunkelblau oder Rosa.
Der Koffer ist an den Seiten mit Klebestreifen festgemacht, ansonsten würde er ständig aufgehen.
Leider geht an den Kanten die Farben von der Box ab, da ich die Box nicht weiterverwende ist es nicht so tragisch für mich.


Der Inhalt besteht aus 3 Kleidungsstücken, einen Schmusetuch und an der Kasse gibt es den 10 Euro Gutschein dazu.
Der Body ist ein einfacher Langarmbody in weiß und vorne auf der Brust ist ein Nilpferd in blau aufgedruckt. 
Der Stoff fühlt sich nicht zu dick und auch nicht zu dünn an, ebenfalls lassen die Druckknöpfe einfach öffnen und schließen.
Die Hose ist eine Dunkelblau/Weiß gestreifte Baumwollhose, das Bündchen am Bauch ist zwei Finger breit und am Fuß circa 3 Finger.
Der Stoff ist elastisch und fühlt sich ganz toll an.
Die Mütze ist Dunkelblau mit weißen Sternchen und zwei kleinen Öhrchen, das Bündchen ist nicht ganz so elastisch aber der Stoff am Kopfbereich.
Als letzten gibt es das Schmusetuch, das Tuch ist wieder Dunkelblau/weiß gestreift und der aufgenähte Kopf vom Nilpferd ist beige.
Die Augen, Nase und Mund sind aufgestickt, also keine Kleinteile die sich lösen könnten.

Alle Teile bestehen aus 100 % Baumwolle, man kann sie bis zu 60 Grad in der Waschmaschine waschen, in den Trockner und sogar Bügeln. 
Bei Baby ist es ganz gut, wenn man sie auch auf 60Grad in der Waschmaschine waschen kann.
Auf allen Teilen ist ein Aufkleber mit folgenden Text "Textiles Vertrauen. Geprüft auf Schadstoffe nach Oeko-Tex Standard" aufgeklebt.

Beim Öffnen der Box haben die Sachen doch schon so nach Chemie gerochen, ich werde die Sachen 2 mal waschen, einmal jetzt und dann kurz vor der Geburt. 
Ich bin schon sehr gespannt wie unser kleiner darin aussehen wird, das werde ich dann auch nochmal zeigen.

Die Box ist auch ein tolles Geschenk für werdende Eltern, da auch ein 10 Euro Gutschein für Ernstings Family enthalten ist und das kann man immer gut gebrauchen.
Es gibt kein Mindesteinkaufswert, auch kann man den Gutschein in der Filiale und im Onlineshop einlösen. 
Im Onlineshop findet man die Baby Box nicht, die kann man nur in der Filiale kaufen.
Mir gefällt die Box sehr gut, ich hätte sie zwar gerne in 50/56 beziehungsweise in 56 gehabt aber so ist es auch okay. 

Leider musste ich die einzelnen Fotos mit meinem Handy machen, das wird sich demnächst wieder ändern.



Wie findest du die Box?

Liebe Grüße

Jessie & der Zwerg

Kommentare:

  1. Aw wie süß!
    Wir haben dem Nachbarskind auch so einen Kuschelbär, wie der letzte, geschenkt und jetzt kann er gar nicht mehr ohne schlafen :)

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessie,
    der Inhalt der Box ist ja wirklich super süß! Ich habe die Erstausstattung (was Kleidung betrifft) hauptsächlich bei C&A und bei Ergee. Auch wenn ich wirklich gegen Kik bin, habe ich viele Sachen von Ergee gekauft, weil die Qualität auch nach der Übernahme von Kik stimmt und die Sachen überhaupt nicht stinken. Da habe ich dann kein schlechtes Gewissen für den kleinen Bauchzwerg.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen