Samstag, 5. September 2015

(Review) Astor EyeArtist Luxury Kajal

Auch der Astor EyeArtist war in dem Päkchen* was ich von Rossmann erhalten habe. In dem Beitrag vorher habe ich den Beautifier Volume Mascara gezeigt und jetzt stelle ich den EyeArtist Kajalo vor und zeige auch Vergleichsbilder.



Astor
EyeArtist Luxury Kajal
Deep Black
Preis ca 8 Euro
 Der EyeArtist Luxury Mascara ist schlicht in schwarz gehalten und die goldene Schrift wirkt elegant und nach Luxus. 
Der Kajal liegt sehr gut in der Hand zum ende hin wird er schmaler, die Spitze ist sehr lang und passt von der Größe gut. Mit der Dicker der Spitze komme ich sehr gut zu recht damit kann ich mir super den oberen Wimperkranz verdichten, ich habe nämlich oft das Problem das mein Auge da sofort anfängt zu tränen und es sich unangenehm an fühlt. Auch auf dem unteren Wimperkranz sowie auf der Wasserlinie lässt er sich gut auftragen.
 intensive Farbpigmente
besonders cremige Formulierung
einfache, präzise Anwendung
langanhaltende Farbe
kein Verschmieren
kein Anspitzen nötig
Was ich mir fragen wie es mit den "kein Anspitzen nötig" funktionieren soll und ober der Kajal dann auch weiterhin in seiner Form bleibt. Das mit dem "kein Verschmieren" stimmt damit hatte ich keine Probleme ebenso das er von der Anwendung sehr präzise ist.
Wie man auf den beiden Bilder sehen kann ist der Astor EyeArtist Luxury Kajal in "Deep Black" ein schwarz mit glitzer. Auf dem geswatchten Bild sieht man umso mehr, auf den Augen fällt es gar nicht mal wirklich auf.

Um es alles ein wenig genauer zu zeigen habe ich bei dem ersten Bild(links) überhaupt nichts aufgetragen außer Mascara, bei dem zweiten Bild (rechts) habe ich den oberen Wimpernkranz auf der Wasserlinie nach gemalt.

Auf dem ersten Bild (links) habe ich auf dem linken Augen direkt auf der Wasserlinie gemalt und auf dem rechten Augen den unteren Wimpernkranz. Bei dem zweiten Bild (rechts) habe ich komplett alles nachgemalt Wasserlinie und den unterm Wimpernkranz. Bei beiden Bildern ist der obere Wimpernkranz ebenfalls nachgemalt.

Mir gefällt der Kajal ganz gut, so oft verwende ich in der letzten Zeit keinen Kajal aber um den oberen Wimpernkranz zu verdichten wird er zum Einsatz kommen.
 
 Kennst du den EyeArtist Luxury Mascara?
Wie findest du ihn?

Liebe Grüße

Jessie von Lady Musja

 *PR Sample die Produkte wurden mir Bedienungslos und Kostenfrei zuverfügung gestellt, es spiegelt meine eigene Meinung und Erfahrung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen