Donnerstag, 23. April 2015

3 essence Mascara im Vergleich

Das leidige Thema eine passende Mascara zu finden, nur weil jemand anderes damit klar kommt heißt es nicht das man selber auch damit zu recht kommt. Manchmal stehe ich wirklich planlos vor dem Regal und weiß absolut nicht welche Mascara ich mitnehmen soll, bei der Auswahl auch kein Wunder. Eine ganze Zeit habe ich eine Mascara von essence benutzt aber die war irgendwann leer und Recht zufrieden war ich damit auch nicht. Dann habe ich mir mal ein paar Mascara mitgenommen außer die Lash Princess die hatte ich in der sfm Box, neugierig war ich drauf. Normalerweise nutze ich eine Mascara von Loreal, die mir meine Schwiegermutter mal mitgebracht hat, nachdem ich die Manhatten Mascara überhaupt nicht vertragen habe und ich sah aus als wäre ich aus dem Boxring gestiegen. Absolut schrecklich dazu macht sie auch keine schönen Wimpern.




Dann stelle ich euch mal die Mascara vor, habe von jeden ein Tragebild und alle unter den gleichen voraussetzungen getestet. Meine Wimpern habe ich vorher mit der Wimpernzange in Form gebracht und 2 mal mit der Mascara drüber.

essence PLUMP NO Clump 
"mascara für extremes volumen ohne die Wimpern zu verklumpen"
Optisch sieht sie okay aus nach nichts besonderen halt, beim öffnen der Schock eine Elastomerbürste, komme ich nicht sonderlich klar mit. Daher habe ich mir kein besonderes Ergebnis erhofft, eher an eine Katastrophe gedacht. Vorher sollte man etwas Produkt abstreichen, da es sonst doch etwas viel ist aber das auftragen klappte super. Es gab keine Fliegenbeine und auch ist nichts verklumpt. Die nutze ich gerne für die unteren Wimpern.




get BIG! LASHES volume boost Waterproof

"für maximales Volumen und besonders dichte Wimpern. Wisch- und Wasserfest."

Sie macht durch die Pinken Schriftzüge etwas mehr her, die Bürste ist nichts besonders aber der Auftrag damit klappt prima. Auch hier sollte man vorher etwas Produkt abstreichen. Es gab keine Fliegenbeine oder sehr verklebte Wimpern. Verschmiert ist sie auch nicht, abbekommen habe ich sie mit einem ölhaltigen AMU Entferner mit Öl.Nutze ich zwischendurch mal aber nicht regelmäßig.




essence Lash Princess volume Mascara

"Mascara für ein dramatisches volumen, mit einer innovativen kobra-brüste für besonders dichte Wimpern."
Sie sticht aus der Masse hervor, optisch finde ich sie sehr schön, die Form und das Design ist sehr hübsch.
Bei der Mascara sollte man auch vorher etwas Produkt abstreichen. Das auftragen mit der Kobra-Bürste klappt prima, der Effekt ist auch sehr schön. Ich nutze sie schon eine Weile und das sehr gerne.
Meine Wimpern verklumpen nicht aber haben ansetze zu Fliegenbeinen.





Ich habe mal ein Vergleichsbild gemacht, alle der Reihenfolge nach wie oben.


Welche Mascara nutzt ihr gerne?

Viele liebe grüße

Lady Musja

Kommentare:

  1. Hm ... ich bin gerade etwas hin und hergerissen.
    Tendiere aber zu Nummer zwei von den Tragebildern her.
    Welche findest du denn am besten?
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die ganze Zeit oft die Princess benutzt aber nachdem ich die Bilder im Vergleich gesehen habe, gefällt mir die Plump und auch die Big Lashes am besten. Die Plump finde ich super für den unteren Wimpernkranz, da finde ich es ganz schlimm wenn es verklebt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Buhuuu, die essence wurde so gehypt und soll so tolle Wimpern machen. Ja Pustekuchen, an mir kleben die nur zusammen und sie funktioniert gar nicht. Vor allem diese gedrehte Bürste macht mich wahnsinnig ^_^ kirre.

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte sie in der sfm Box als sie so gehypte wurde, einige sind damit ja super zufrieden und haben auch super Wimpern. Manche Bürsten sind wirklich schrecklich, ich komme mit der ganz gut klar :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich finde es einfach total schwer die perfekte Mascara zu finden. Ich habe immer die dritte Mascara genutzt und war sehr zufrieden. Mittlerweile nutze ich aber eine von Astor und die ist nochmal viel besser weil man sie ohne Probleme und fliegenbeinchen öfter Aufträgen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mal ne neue Mascara brauche, stehe ich auch immer sehr planlos davor.
      Ich nutze sie auch gerne, jetzt nicht oft aber ich bin zufrieden.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Also ich finde die Last Princess Mascara super und verwende sie täglich. Ich mag die "Fliegenbeinchen" die sie macht ganz gerne. Meistens trage ich aber nur eine dünne Schicht auf, weil Falsies drüber kommen.
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei anderen finde ich sehen sie auch toll aus, bei mir habe ich oft das Gefühl es sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt. Stimmt wenn man Falsies benutzt, kann man sie dafür super nutzen.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  5. Sehr schöner Bericht, ich muss zugeben das eine Mascara suche immer sehr schwer ist. Ich habe wirklich sehr lange Wimpern aber sie möchten einfach nicht hoch gehen. Ich habe etliche Mascaras schon versucht aber so 100 Prozent hat mich noch keine überzeugt. Irgendwann lies ich mir eine Wimpelwelle mache und ich hatte wirklich sehr schöne Wimpern, da kann wirklich keine Mascara mithalten. Momentan nutze ich auch die Last Princess Mascara und bin zufrieden damit.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich benutze schon ewigkeiten eine Wimperzange aber lange hält das auch nicht und ohne geht erst gar nicht.
      Ne Zeitlang stand ich mit meinen Wimpern auf Kriegsfuß, da habe ich mir auch viel wegen Wimpernwelle und verlängerung gelesen weil ich einfach nur noch genervt war. Deswegen will bald mal ein Wimpernserum ausprobieren, hab mir letzten eins von RdeL mitgenommen um einfach mal zu gucken ob was passiert.
      Gerade bei langen Wimpern stelle ich es mir auch schwierig ohne Wimpernwelle vor, werde ich auch mal testen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Vergleiche von Mascaras finde ich gut! Am Liebsten schaue ich mir Bilder dazu an, weiß nämlich wie schwierig es ist ist sich selbst zu fotografieren. Deine Bilder sehen wirklich toll aus!

    Ich nutze zur Zeit den Lash-Queen von Rubenstein. Der macht so tolle Klimper-Wimpern und hält sein Versprechen. Er ist zwar ein wenig teurern, jedoch kaufe ich ihn immer wieder!

    Essence-Kosmetik vertrage ich leider nicht. :-(

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaue mir auch gerne Bilder vorab damit man ungefähr ne Idee hat wie es aussehen kann.
      Danke :) Ja es wirklich nicht ganz einfach und wenn es jemand anderes macht, macht die Person es nicht richtig bzw nicht so wie man es selber will:D

      Die kenne ich gar nicht, probiere ja gerne mal was neues aus bis jetzt habe ich keine gefunden wo ich sagen die und keine andere. Werde ich mir mal anschauen, Danke für den Tipp.

      So geht es mir mit der Mascara von Manhattan, es tat weh und sah schlimm aus. Vorallem wusste ich erst nicht wieso und dann als ich es dann 3 mal mit der Mascara hatte, wusste ich wo das Problem lag und seitdem bin ich doch etwas vorsichtiger. Dann habe ich sie auch noch 2 mal bzw hatte sie 3 mal, eine habe ich schon verschenkt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ich finde die Ergebnisse sehen sich sehr ähnlich. Aber ich muss auch sagen, dass ich noch nie gute Erfahrungen mit Essence-Mascaras gemacht hab. von der Bürste her spricht mich dann die zweite noch am ehesten an. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mir nach den Bildern auch sehr bewusst geworden vorher fällt es einem selber gar nicht mal so auf. Bis jetzt war ich eigentlich immer ganz zufrieden aber jeder macht auch andere Erfahrungen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Ich finde die erste sieht vom Tragebild her am Schönsten aus. Ich habe die Princess Mascara auch und mit der komme ich gar nicht klar. Ich nutze eine von Maxfactor.

    Liebe Grüße,
    Vanessa von http://www.herzensglueck.com/

    AntwortenLöschen
  9. Ich persönliche finde die Plump ja auch total interessant. Sieht auch auf den Trafebildern am besten aus! Habe selbst aber irgendwie schon richtig lange keine essence Mascaras mehr gekauft und wenn, dann nur die I love extreme (pinke und schwarze) und die fand ich auch toll. :) Das PreisLeistunngsverhältnis stimmt zumindest bei den Wimperntuschen.
    Liebe Grüße, Maria :)
    grayish-rouge

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe den essence Lash Princess volume Mascara <3

    LG Kumi^^

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es immer spannend, wie unterschiedlich die Vorlieben sind. Ich mag diese Elastomerbürsten total gerne und komme am besten damit klar. Danke für den schönen Vergleich. Solche Posts sind immer sehr hilfreich.
    LG

    AntwortenLöschen