Freitag, 6. März 2015

Lacura Beauty 803 Quick Gloss

Nicht wundern es ist ein Beitrag von meinem alten Blog, ich habe alles von da hier hin kopiert, daher steht auch noch der alte Name da. Ich wollte jetzt nicht alle Bilder nochmal neu bearbeiten.

Hallo ihr da draußen
durch Zufall habe ich im Aldi den Lacura Beauty "803 Quick Gloss" entdeckt, er steht irgendwo in dem Karton zwischen den ganzen Farblacken ( ist  nicht sortiert ) und für keine 2 Euro ist er natürlich im Einkaufswagen gelandet. Mit den Farblacken von Lacura habe ich keine ahnung, da mir dort keine Farbe zugesagt hat.
Er ist schön in einen kleinen Karton verpackt, braucht man zwar nicht aber okay.
Es befindet sich 12 ml Klarlack in der Flasche, der Pinsel geht in die Breite aber nicht zu breit und lässt sich super Anwenden.
Laut verpackung sollte man ca 30 Sekunden warten bevor man den Top Coat auf den vorher aufgetragenen Lack aufträgt, er soll den vorher aufgetragenen Lack blitzschnell trocknen lassen, den Lack länger haltbar machen und dazu einen schönen Glanz hinterlassen. Ich habe ihn jetzt schon länger und benutze ihn auch regelmäßig.

Ich warte immer ca 1 Minute bevor ich ihn auftrage, es reicht eine dünne Schicht aus, egal welchen Lack ich darunter verwende. Auf dem Bild trage ich den Manhatten "Quick & Dry 60 sec. 57u", der Lacura zaubert einen schönen Glanz auf den Nagel und trocknet wirklich schnell aber trotzdem müssen die Lacke noch richtig durch trocknen, bis sie richtig stoß fest sind. Das durch trocknen geht relativ fix und man kann schneller wieder zu packen ohne dass wieder alles versaut ist. Zu der Haltbarkeit kann ich nicht allzu viel sagen, da ich meisten nach 2 bis spätestens 3 Tagen neu lackieren aber er hält das spülen aus. Da habe ich nämlich immer das Problem das die Lacke abblättern.
Preis Leistung stimmen ihr absolut überein und mit dem Kauf kann man nichts verkehrt machen.
Ein Foto von der Verpackung habe ich leider nicht mehr.

Viele liebe grüße

 Lady Musja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen